Kurzbericht zur 5. bundesweiten Vernetzungs-Konferenz der aufstehen-Basis am 01.11.2020

Die 5. bundesweite Vernetzungskonferenz, die am 01.11.2020 stattfand, hat in einer sehr konstruktiven Atmosphäre die nötigen Abstimmungen vorgenommen und Vorbereitungen getroffen, um im nächsten Jahr einen aufstehen-Kongress zu organisieren und koordinierte Aktionen im Vorfeld der Wahl 2021 zu ermöglichen. Der aufstehen-Kongress ist in Übereinstimmung mit dem Vorstand des Trägervereins in der Vernetzungskonferenz im Oktober beschlossen worden. Dessen Unterstützung wurde in der Konferenz am 01.11.2020 vom anwesenden Vorstandsmitglied des Trägervereins bekräftigt.

In der letzten Vernetzungskonferenz haben sich zur Vorbereitung des aufstehen-Kongresses folgende Arbeitsgruppen gegründet:

Alle Aufständischen werden gebeten, ihren Beitrag hierzu zu leisten.

Die nächste, damit die 6. Vernetzungskonferenz aller Basisgruppen wurde für den 06.12.2020 bestimmt. Auf dieser Konferenz wollen wir als Basis die ersten Ergebnisse der Vorbereitung des aufstehen-Kongresses beraten. Wir bitten alle Mitglieder von aufstehen um aktive Vorbereitung in den Basisgruppen mit dem Ziel, unsere wichtigen sozialen Themen zu Gehör zu bringen trotz 2. Advent.

Wenn Ihr Euch über unsere weiteren Fortschritte informieren wollt, schreibt uns an: info@aufstehen-basis.de.

Mach mit! Wir freuen uns auf Dich!