Anmeldung einer Gruppe

    Anmeldung einer Gruppe zur Tagung der bundesweiten Vernetzungkonferenz aufstehen-Basis und Aktiver am 28.03.2021.

    Um Transparenzgebot und Datenschutzrecht unter einen Hut zu bekommen, wird
    vorgeschlagen, dass sich jede(r) Teilnehmende an den Tagungen der Vernetzungskonferenz vorab mit folgenden Bedingungen vertraut macht und eine Entscheidung aus den vorhandenen Auswahlmöglichkeiten trifft:

    • VK-Teilnahme mit eigenem Bild/Video und eigenem Ton
    • VK-Teilnahme ohne eigenes Bild/Video aber mit eigenem Ton
    • VK-Teilnahme ohne eigenes Bild/Video/Ton als reiner Zuschauer/Zuhörer

    Falls keine dieser Möglichkeiten akzeptabel erscheint, die demokratische Mehrheit aber aus Transparenzgründen eine Aufzeichnung wünscht, bleibt anstelle der persönlichen Teilnahme die Informationsmöglichkeit mittels der Protokolle und Videoaufzeichnungen.

    Hinweis: Aus technischen Gründen kann die Anmeldung nur berücksichtigt werden, wenn diese bis 12:00 Uhr am Tagungstag eingegangen ist.



    Wir melden die nachfolgenden von unserer Ortsgruppe bestellten Vertreter/innen (max. 3 Personen pro Ortsgruppe) an:











    1. Teilnehmer/in







    2. Teilnehmer/in







    3. Teilnehmer/in





    * = Pflichtfelder
    Der/die Anmelder/in bestätigt, mit der Anmeldung, dass die genannten Personen

  • mit der Aufnahme ihrer E-Mail-Adresse und Telefonnr. in den Verteiler ausschließlich für die Belange von aufstehen
  • mit der Anfertigung und Veröffentlichung von Videos zum Treffen
  • einverstanden sind und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.